»Wir lieben strategische und nachvoll-
  ziehbare Markenkommunikation,
  intuitive Informationssysteme und
  ergreifende Bewegtbildlösungen.«
  Jones

»Klasse, jetzt hat er gerade genau
  das gesagt, was ich sagen wollte.«
  Jules

Wir konzipieren anspruchsvoll, gestalten zielstrebig und arbeiten lösungsorientiert. 

Wagen Sie mit uns einen Aufbruch!

Wir konzipieren anspruchsvoll, gestalten zielstrebig und arbeiten lösungsorientiert. 

Wagen Sie mit uns einen Aufbruch!

WISSENSWERTES ÜBER JONES

Ich bin staatlich geprüfter Grafik Designer und studiere Interaktionsgestaltung im siebten Semester an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

Zukunftsorientierte Entwicklung von Lösungen.
Ein Produkt zu durchdenken, auf den User anzupassen und auf das Wichtigste zu reduzieren, zählt zu meinen Aufgabenbereichen.

Endprodukte sind meist interaktive Lösungen. Beispiele hierfür wären stationäre Systeme zur Wissensvermittlung oder eine mobile Anwendung. Um dem Nutzer diese Systeme näher zu bringen, ist auch in meinem Fall Video/Film das beste Medium, Abläufe zu erklären.​ Ich denke konsequent aus der Nutzerperspektive, setze Ideen zeitnah als Prototypen um und überprüfe damit Konzepte auf ihre Wirksamkeit.

Die Erkenntnisse daraus fließen wiederum in den Gestaltungs- und Umsetzungsprozess ein. So kürze ich langwierige Abstimmungsprozesse ab und definiere bereits in der Frühphase eines Projektes ein gemeinsames Ziel durch enge Abstimmung mit Partnern und Kunden.

WISSENSWERTES ÜBER JULES

Ich bin Mediengestalter und angehender Kommunikationsdesigner im siebten Semester an der Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd.

Mit Herzblut entwickle und visualisiere ich durchdachte und begründbare Kommunikationsstrategien. Dieses Spektrum reicht von analogen und statischen, bis hin zu digitalen und interaktiven Medien aus verschiedenen Anwendungsbereichen.

Endprodukte sind häufig Bewegtbildlösungen, interaktive Anwendungen, Systeme zur Wissensvermittlung, zur Orientierung, oder auch Ablauf- beziehungsweise Datenvisualisierungen, die in der Regel prototypisch und umsetzungsbereit ausgearbeitet werden.

Mit großer Freude und noch größerem Interesse widme ich mich leidenschaftlich speziell dem Bereich Film. Durch dieses Medium können gezielt, präzise und bewusst Schwerpunkte gesetzt und durch effizientes Storytelling Inhalte vermittelt werden. Dramaturgisch starke oder sachlich rationale Bewegtbildlösungen beeinflussen die individuelle Wahrnehmung stark und stellen deshalb als Medium ein großes Potenzial für mich dar.

»Zwei Köpfe, ein leidenschaftliches Team.«
   Jules & Jones